Babble:Terroranschläge am 11. September 2001

Aktive Diskussionen

Kridigg an de offizielle VersionSchaffe

Lait, finnen ehr nit, dass de Abschnitt iwa d "Kridigg an de offizielle Version" jetz e bissel arch lang isch? Ich find jo nit, dass ma kritische Diakussione soll vaschwaiche, awa jetzt bsteht fascht de halwe Artikel aus soniche Vaschwerungstheorie, un ich find des steht in kämme Vahältnis me zum Gsamtartikel. Die kritische Diskussione werren halt ewe nit vun seröse Wisseschaftla gfiat sunnan vun de iewliche Vaschwerungtheoretika, die sowieso hinna allem de CIA, de Mossad, d Fraimaura, de Ku-Klux-Clan, d Kommunischte, die Aussairdische orra glaich alle zusamme vamute. --Holder 05:46, 16. Seb 2011 (CEST)

Nadierlisch hawwe mer nedd genuch zu de offizielle Version geschriwwe, do kehrd noch die Identizierung vun de Laische dezu, unn dass mer Debbischmessa g'funne hot, welle die Entfiehrung beschdädische könne. Aawa: Des würd aa bedaide, dass mer bai de Kridigg ebbes dezuschraiwe: Wie konn mer menschlische Kerper identifiziere, welle sisch en ennerer Umgewung befunne hawwe, in derre Schdahl geschmolze soi solld. Unn die Messa? Schmilzd bai denne nedd de Kunsdschdoffgriff unn die dinne Metallkling? Sorry, monschmol konn mer nedd alles abnemme, was die offizielle Theorie bsaagd unn die Medie berischde, do muss mer bai Uuschdimmischkaide nachhaage. Wann du Erklärunge fer von uns kridisierde Vorgäng hosch, donn bisch gern oigelade, unern Tegsd zu berischdische odda uns zu informiere. Mer wolle aa kee Verschwerungstheorie unnerschdidze, mer wolle klarschdelle, dass es nedd so offesischdlisch is, wer aigendlisch dohinner schdeggd. Wahrschains schbrischd du aa die Tegsdschdell õõ: Aach des Argumend, kään Amerikana dääd soviel amerikanische Menschelewe fär Profid un Machd riskiere, wärd vunde Zwaifla laischd ändkräfded: sie ärinnan droo, .... Die is aa ner defier do zu zaische, dass mer Theorie in die Rischdung ned glai ausschließe konn, do "Inside-Jobs" odda Operadsione unner falsche Flagge gängische Methode sinn unn aa das ä Regierung soi aigenes Volk õõgraifd. Viele Lait könne sisch des nedd vorschdelle unn due des glai als Humbug ab. Uff de onner Said gebbds aa viele Lait, welle sisch nedd mid de offizielle Version zufriede gewwe, des sinn nedd ner 10.000 odda 100.000, sonnern schun faschd 50%, sowohl in de USA, als aach in airopäische Länner, deswege würd isch nedd behaupte, dass Lait, wu die offizielle Theorie kridisiere glai Schbinna sinn. In viele islamische Schdaade iss de Prozendsadz vun de Kridigga greeßer, wahrschains wail sie sisch nedd vorschdelle könne, wie eener vun ihre Religion so ebbs dermaße Abschailisches fabriziere konn. Also, Kridigg is wischdisch, bsunnersch fer demokradische Sischdeme unn wie gsaad, wann du ä Erklärung fer die Vorkommnisse hosch, donn konnsch des dezuschraiwe! LG, --Ora Unu 13:25, 16. Seb 2011 (CEST)
Mia geht s do ums Vahältnis zwische wisseschaftliche Darstellunge un Zwaifla. Ich heb aichentlich ach kä Luscht, zu dem Thema zu rescherschiere. Zu Daine Froche empfehl ich Der, emol in d Wikipedia zu gucke, viellaicht gebbt s do Antworte ... Nur ä Antwort: e Laich identifiziere, kann ma, wenn ma nur än kläne Hautfetze findet, un bai me Fluchzaich, wo explodiert, isch nit automatisch alles vabrent un gschmolze, do gebbt s Dääl, wu äfach devun gschlaidat werren. Awa äns mecht ich do ach noch sache: d Wikipedia un ach die Pälzisch Wikipedia isch nit dezu do, Gechedarstellunge zu "offizielle Versione" zu vabrääte, lies emol de:Wikipedia:Keine_Theoriefindung, des gilt fer alle Wikipedie, ach fer die Pälzisch, des isch e offizielle Richtlinie vun de Wikimedia Foundation. LG, --Holder 15:13, 16. Seb 2011 (CEST)
Hallo Holder!
Du hoschd nadialisch Reschd, es Vahältnis zwische wisseschaftliche Darstellunge un Zwaifla ande wisseschaftliche Darstellunge muß imma zugunschde vunde wisseschaftliche Darstellunge ausfalle - un des is aach im Ardiggl de Fall.
Ebbes onnaschderes is die Frooch, ob aach des Vahäldnis zwische uuwissenschafdliche orra pseudowisseschafdliche, awwa offiziell iSv. vun de Regierunge bschdelld un ooärkannd, unde wissnschafdliche Kridig doo drõõ zugunschde vunde pseudowissnschafdliche, awwa amdliche Wärsion ausfalle muß.
Wääschd, wonn ich mich väraarsche will, donn konn ich des allääns, do braach ich kää Bushregierung dezu un aach ned derre iane Marionedde. Ich waa baide Pioniere, ich hon moi vaschiedene Schbrängsaine gemachd bis hie zum Lehrschoi - des ändschbrichd im Zivile äm Määschda mid Ausbildungsberächdichung. Ich wääß also, wovun ich rädd, un ich konn ä combjudagschdaiad Geboideschbrängung dorschaus noch vun änäre Zärscheerung dorch än Uuglicksfall orra än in därre Ard dorchgefiades Addntad unnascheide. Womma ääna bewaise konn, daß do uffm binLade soi Oowaisunge hii Schbrengladunge geleehd worre sin, donn hald ich des gonze aach fär än Addntad vum binLade, womma awwa ääna vazähle will, die Geboide wääre när allääns dorch die Fliecha zammegeschdärzd, donn soll dea sich fär soon Schwachsin bidde wen aussuche, där wo die Hos midde Knaifzong ooziehd.
Die de.wp sedzd "regierungsamdlisch" un "wisseschafdlich bewiese" gleich, zuminschd sowaids die "wesdlich Weld" bedriffd. Dän Fehla misse mär ned uubedingd noomache. Die Nazis hän aus Rassismus äm Oischdää soi Reladiwidädstheorie abgelehnd. Des waa aach regierungsamdlich. Un regierungsamdlich waa aach, doß des US-Krichsschiff im Hafe vun Hawanna vunde Kubana dorchn Ooschlaach zärschdead worrn is. Un des waa aach de - oogäblich - Kriegsgrund. Schbeda hod die Regierung vunde idendisch selwe USA gsehd, es däädne laid, es wär wohl Selbschdenzündung gewäßd. Des waa donn, noodämse ned när Kuba, sunnan aach noch die Phillippine un mea inkassiad ghad hän. Un haid duun när noch professionelle Gschichdsvafälscha bezwaifle, doß die Amis des Schiffche indi Lufd gejachd hän.
Was bai 9/11 wägglisch los waa, wääs waaschainds kääna - odda nur än aarsch klääne Grais vun Laid. Was awwa sicha ned los waa, is des, was inde offiziell Doku schdehd. Wonn die Aussaache dord wisseschafdlich widaleeschd wärn, donn sin se falsch. Wonn die Vaschwörung bewiese wärd, ises kää Vaschwörungstheorie mea. Ä Vaschwörungstheorie isses awwa aach ned nor doodorch, daß die de:wp behaapd, es wär ääne: Unsa Kridig schdelld kää Vaschweerungsbehaubdunge uf, sunnan widaleeschd när die offizielle Wärsion. Mir wäre minärrem Bewais, doß die alQaida ohne Regierungswisse gonz allääns die Gebaide gschbrängd hod, grad so zufriede, wie mid jedm onnan Bewais - awwa mär glaabe weda, doß de Bush, noch doßde binLaden när allääns dorch die Fliecha des so hiegriehd hän.
Trodz alledäm dääd ich vorschlaache, dän Ardiggl zu ännan: mär kobiare dän gonze Abschnidd Kriddig in än aischne Ardiggl mim Lemma "Kriddig onde 9/11-Darschdellung" un schraiwe im 911-Ardiggl när ä Zammefassung mim Hiewais uf dän Kriddigardiggl. Wie wärs don mid därre Idee?
--Skipper Michael- Diskussion 20:12, 16. Seb 2011 (CEST)
Auslachere in e aichene Artikel finn ich gut :-)! --Holder 21:03, 16. Seb 2011 (CEST)
Zurück zur Seite „Terroranschläge am 11. September 2001“.