Unnaschied vunde Gschischde vun "Babble:Mainz"

2.241 Bytes hinzugefügt ,  vor 7 Jahren
kä Zsommefassung vunde Ännarunge
::::Du wääschd genau, doß ich noamal gudmiedisch un nedd un fraindlisch un hilfsberaid bin - awwa va'aasche loß isch misch ned!
::::Um uns awwa die Mieh zu schbaare, bidd isch Disch, voahea mol uf moi Dischb zu gugge un när grad mol die Zaid- un Dadumschdembel vun de ärschde 4 threads zu vaglaische. Du wärschd sien, doß ärschd mim "Hallo Michael" un "Fragen beim Hexer" die normal Reihefolsch losgehd. Un des Voadrängle, daß ich ärschd iwwa "Unnaschied" dän Edid find, des is noch ned de Oofang! Isch wärd Där Schridd fär Schridd genau noowaise, doß ich definidiv reschd hon! Obwohls bessa wäa, womma uns die Ärwed schbare kännde. --[[Benutzer:Skipper Michael|Skipper Michael]]- <small><span style="text-shadow:grey 0.2em 0.2em 0.2em;">[[Benutzer Diskussion:Skipper Michael|Diskussion]]</span></small> 23:55, 1. Mär 2013 (CET)
 
Zu allererst muss ich mal sagen, dass es gar nicht so einfach ist sich (als Neuling) auf Wikipedia zurechtzufinden. Zum Glück gibt es immer wieder freundliche Helfer die einem helfen die Texte in das richtige Format zu bringen. Da habe ich bisher auch bei der hochdeutschen-Wiki gute Erfahrungen mit gemacht. Die Erklärungen hier in der pfälzische-Wiki von Melibokus fand ich auch immer sehr hilfreich und auch von Skipper habe ich Einiges gelernt.
Ich verstehe aber nicht warum mich Skipper Michael manchmal grundlos angreift und für dumm verkauft, wenn ich etwas frage.
Und in dem Fall ist das wirklich nicht so einfach zu wissen wie man Texte konkret kennzeichnet wenn sie übersetzt sind, bzw. ob das überhaupt erlaubt ist.
Und wie ich schon angeführt habe hat das die Allemanische Wiki genauso wie ich gemacht und einen Text aus der deutschen Wiki übersetzt ohne ihn zu kennzeichnen.
So habe ich das auch in zig anderen Artikeln gesehen.
Meine bisherige Arbeitsweise war demnach auch dass ich Texte ins pfälzische Übersetzt habe, weil ich auch der Meinung bin dass es dieser Wiki erstmal weiterhilft wenn sie einen Grundstock an Artikeln hat. Und wenn ich dazu beitragen kann, dann mache ich das auch gerne.
Auch möchte ich nebenbei anmerken, dass eigene Texte mitnichten mehr der Wahrheit entsprechen, als es Übersetzte Texte aus einer Wiki sind. (Halbwahrheiten wie im Artikel "Rhoihessisch" oder "Josef Birgl" gefallen mir ebensowenig. Desweiteren ist für eigens Verfasste Texte wesentlich mehr Arbeit notwendig als es meiner Meinung nach für ein Hobby "Pfälzische Wiki" notwendig und erforderlich ist. Denn die deutsche Wikipedia mag zwar den Anspruch haben wissenschaftlich korrekte Artikel zu liefern, doch die pfälzische Wiki und Dialektwikis müssen halt überhaupt erstmal darauf schauen an Quantität zu gewinnen.
Es tut mir leid wenn da verschiedene Ansichten vorherrschen und auch wollte ich nicht einen Keil zwischen euch treiben und würde mir natürlich auch wünschen das Melibokus und Skipper Michael ihren Streit niederlegen und weitermachen.
 
SO JETZ MACH'N KÄ FÄRZ UN GEHN WAS SCHAFFE EHR BUWE! :)--[[Benudzer:Larce|Larce]] ([[Benudzer Dischbediere:Larce|Diskussion]]) 21:20, 2. Mär 2013 (CET)
193

Bearbeitungen