Unnaschied vunde Gschischde vun "Spanische Sprache"

2.219 Bytes hinzugefügt ,  vor 7 Jahren
kä Zsommefassung vunde Ännarunge
(Die Seite wurde neu angelegt: „Die '''schbanisch''' oda a kastilisch '''Schbrooch''' ( Selbschbezeichnung ''español'' [{{IPA|espaˈɲol}}] bzw. ''castellano'' [{{IPA|kasteˈʎano}}])({{audi…“)
 
{{ Infobox Sprache
Die '''schbanisch''' oda a kastilisch '''Schbrooch''' ( Selbschbezeichnung ''español'' [{{IPA|espaˈɲol}}] bzw. ''castellano'' [{{IPA|kasteˈʎano}}])({{audio|es_castellano_001.ogg|horsch e mo}}))
|Sprache=Spanisch ''(español, castellano)''
|Länder= [[Spanien]], greeschde dails [[Middlamerika]] und [[Siidamerika]], außadem in de [[USA|USA]], in [[Marokko]], [[Äquatorialguinea]] unn [[Westsahara]]
|Sprecher=insgesamt ca. 447 Mio. (Stand: 2000)</br>Muttersprachler ca. 388 Mio.</br>Zweitsprachler ca. 59 Mio. <ref>Quelle hierfür ist das Buch: Spanische Sprachgeschichte von UNI Wissen von Annegret Bollée und Ingrid Neumann-Holzschuh. Auf der Seite 158 unter 4 „Die Hispanophonie, Sprecherzahlen“ heißt es: Die Hispanophonie umfasste im Jahre 2000 ca. 435 Millionen Sprecher. In der untenliegenden Fußnote heißt es: Andere Schätzungen gehen nur von 332 Millionen Sprechern aus (Anuario Cervantes 1999).</ref>
|Klassifikation=
* [[Indogermanische Sprachen]]
*: [[Italische Sprachen]]
*:: [[Romanische Sprachen]]
*::: [[Iberoromanische Sprachen]]
|KSprache=Spanisch
|Amtssprache = '''juristisch''':
:* [[Colombia]]
:* [[Costa Rica]]
:* [[Cuba]]
:* [[Dominican Republic]]
:* [[Ecuador]]
:* [[El Salvador]]
:* [[Equatorial Guinea]]
:* [[Guatemala]]
:* [[Honduras]]
:* [[Panama]]
:* [[Paraguay]]
:* [[Peru]]
:* [[Puerto Rico]]
:* [[Schbanje]]
:* [[Venezuela]]
:* [[Oiropäisch Union]]
:* [[Mercosur]]
:* [[UNASUR]]
:* [[OAS]]
:* [[UNO]]
:* [[Afrikanisch Union]]
:* [[Lateinisch Union]]
 
'''faktisch''':
:* [[Argentina]]
:* [[Chile]]
:* [[Mexico]]
:* [[Nicaragua]]
:* [[SADR]]
:* [[Uruguay]]
}}
 
Die '''schbanisch''' oda a kastilisch '''Schbrooch''' ( Selbschbezeichnung ''español'' [{{IPA|espaˈɲol}}] bzw. ''castellano'' [{{IPA|kasteˈʎano}}])({{audio|es_castellano_001.ogg|horsch e mo}})) is ä [[Weldschbrooch]] unn is ä romanischi Schbrooch.
 
Schbanisch wädd mit [[latainisch Alfabeet| latainische Buchstawe]] gschriwwä. Außadääm benutzt ma Buchstabe ''ñ'' (gschbroche ''nj'') unn des ''ü''. Ä waidiri Bsunnahaid is die Vawendung vom Akutakzentzaische um zu zaische wo die Betonung liggd (z.B. ''río'' [{{IPA|'ɾiɔ}}] ).
 
==Vabraidung==
{| align:left
 
| [[Datei:Spanish Language Map.svg|gerahmt|Die schbanischschbroochig Weld
 
{{Legend|#FF0000|''Schbanisch is die änzigschd offiziell Schbrooch''}}{{Legend|#000080|''Schbanisch is ä offizielli Schbrooch''}}{{Legend|#FF5555|''Schbanisch is uff regionaler Ebene ä offizielli Schbrooch''}} ]]
|}
Uff dea Kadd sinn die Lända wo Schbanisch die änzigsch offiziel Schbrooch is dunkelrot
 
 
==Nachweis==
<references />
595

Bearbeitungen